Sie sind hier: Aktuelles » News
Saturday 08. December 2018 10:42

Letzte Bergtour der Saison

Traumhaftes Herbstwetter und fantastische Fernblicke lockten 8 Bergwanderer ins Rätikon: Antje, Irina, Petra (genannt Erika), Sabine, Karl Ludwig, Karl Heinz, Karl Friedrich und Volker Karl  stiegen von Brand in Österreich über den Nenziger Himmel, wo wir übernachteten, durch einen Zipfel von Liechtenstein auf die Pfälzer Hütte ( wieder Österreich). Da der Tag und der Weg so schön waren, wählten wir die längere Tour zur Schesaplanahütte in der Schweiz, wo wir dann auch erst kurz vor Sonnenuntergang ankamen. Von dort bestiegen wir am letzten Morgen die Schesaplana, 2965m hoch. Sehr starker Wind hinderte uns, den atmemberaubenden 360 Grad Panoramablick lange zu genießen. Dafür nahmen einige von uns - oder war es nur Antje? - noch ein Bad im Lüner See bevor wir von der Douglasshütte mit der Seilbahn ins Tal fuhren.

Sabine Hain