Sie sind hier: Aktuelles » News
Sunday 10. May 2020 12:14

Corona-NEWS

1. Gruppen-Veranstaltungen (mehr als 5 Personen) abgesagt bis voraussichtlich 07.06.2020

Alle Ausbildungs-Kurse, Veranstaltungen, Gruppenabende sind weiterhin nicht möglich.

Touren bis 5 Personen, siehe Punkt 6


2. Fritz-Hasenschwanz-Hütte gesperrt bis voraussichtlich 30.06.2020

Zur Zeit werden auch keine Reservierungen angenommen.


3. Neue Fürther Hütte

Es sieht gut aus, dass die Sommersaison mit eingeschränkter Kapazität (nur reservierte Schlafplätze und mit Einhaltung gewisser Abstands- und

Hygienemaßnahmen), durchgeführt werden kann. Es wird in Österreich keine Sonderregelung für Schutzhütten geben.


4. Geschäftsstelle der Sektion Fürth seit Mittwoch den 13.05.2020 wieder geöffnet

Die Geschäftsstelle ist wieder geöffnet, wir bitten alle Mitglieder, sich vorher telefonisch oder per e-mail anzumelden. Der Geschäftsstellenbetrieb ist nur erlaubt unter Einhaltung entsprechender Abstands- und Hygienemaßnahmen. Es darf maximal eine Person als Kunde in der Geschäftsstelle sein und es besteht Maskenpflicht.

Für unsere Mitglieder ist vorgesehen, Bücher und Karten auszuleihen und DAV-Produkte zu kaufen, an Ausrüstungsgegenstände sind aktuell nur Klettersteigartikel auszuleihen.

Bei Neuaufnahmen oder Datenänderungen bitten wir euch, es auf elektronischen Weg zu tätigen.


5. Kletterwand in dem Julius-Hirsch Sportzentrum

Alle Sporthallen in Fürth sind immer noch gesperrt, selbst nach der Öffnung dieser, heißt es noch lange nicht, dass wir den Kletterbetrieb wieder aufnehmen können.


6. Angebote Klein-Gruppen: Wandern Bergwandern, Mountainbiken, Klettern und Klettersteiggehen

Wanderungen, Mountainbiken Klettern und Klettersteiggehen sind wieder möglich, wenn man einige zentrale Regeln beachtet.

Zu dieser Einschätzung kommt der Deutsche Alpenverein angesichts der positiven Entwicklungen  bei der Eindämmung des Coronavirus.

Wichtigste Regeln: Abstand halten und Zurückhaltung bei der Tourenplanung.

Weitergehende Informationen auf der Homepage des DAV Bundesverband: https://www.alpenverein.de/der-dav/presse/presse-aktuell/wandern-ist-moeglich-bei-beachtung-wichtiger-regeln_aid_34921.html

Bei den Touren z. B. Wandern oder Mountainbiken dürft ihr im Rahmen der aktuell geltenden Kontaktbeschränkung unterwegs sein. (Aktuell max. zu fünft mit Abstand usw.).


Wir werden die Situation wöchentlich neu nach Sachlage bewerten und informieren, wenn
sich eine Veränderung ergibt, Wir bitten um Euer Verständnis in der Hoffnung, dass wir
damit unseren Beitrag zur Eindämmung der Epidemie leisten können und bedanken uns für Eure Mithilfe.


Bleibt gesund!

Der Vorstand der DAV Sektion Fürth