Sie sind hier: Anfahrt

Anfahrtsmöglichkeiten zur Neuen Fürther Hütte

Sie können Hollersbach und die "Neue Fürther Hütte" mit dem Zug oder dem PKW erreichen.

Mit der Bahn

Mit dem Zug geht die Fahrt über München, Salzburg, zum Zielbahnhof Zell am See. Von dort mit dem Bus nach Mittersill und weiter nach Hollersbach.

Mit dem PKW

Auf der Autobahn Richtung München; von dort über die Umfahrungen auf die A8 Richtung Salzburg, von dort entweder:

  • Ausfahrt Holzkirchen, über Tegernsee, Achenpass ins Zillertal bis Zell am Ziller; weiter über den Gerlospass bis Hollersbach, oder
  • auf der A8 weiter bis zum Inntaldreieck Richtung Kufstein, Ausfahrt Kufstein Süd nach St. Johann in Tirol, weiter nach Kitzbühel über den Pass Thurn nach Mittersill und Hollersbach.

Parkmöglichkeit beim Gasthaus "Seestube", Reitlehen 68, 5731 Hollersbach im Pinzgau.

Hier fährt auch das Hüttentaxi ab zur Materialseilbahn, telefonische Reservierung während der Hüttensaison unter 0043-(0)664-86 06 787 

Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten

In Hollersbach:

Hotel-Gasthof Kaltenhauser, A-5731 Hollersbach 17
Telefon: 0043 (0)6562 - 81170, Telefax: 0043 (0)6562 - 811750

 

Gasthaus Seestube, Reitlehen 68, A-5731 Hollersbach

 

Auf dem Weg zur
Neuen Fürther Hütte:

Senninger Bräu Alm (1240 m), Thomas und Margit Holzer
Telefon (mobil): 0664 / 456 1380.